Festival EnCounterpoints - Neue Musik im Winskiez
04. - 12. Mai 2019

Samstag, 04.05.2019 | 20:00–23:00 Uhr | Musikstudio Ohrpheo
Open Mic: Night of Poems | Nacht der Gedichte

EnCounterpoints 2019 Special: Nacht der Gedichte - Night of Poems

Im Rahmen des Programms für zeitgenössische Musik und Performance des Festivals EnCounterpoints 2019 laden wir Sie zu einer Nacht der Poesie mit den Gastkünstlern Demi Anter, Alexander Norton, Luke Swenson und Louisa Griffith-Jones ein. Nach dem einstündigen Programm im Musikstudio Ohrpheo folgt ein Open Mic für Musiker und Schriftsteller.

Musikstudio Ohrpheo
Jablonskistr. 15
10405 Berlin
Tel.: 030 - 250 48 799

Der Eintritt ist frei. Spenden für die Künstler sind erwünscht.

Weiterlesen …

Donnerstag, 09.05.2019 | 20:00 Uhr | Musikstudio Ohrpheo
Eine Installation von Anett Lau Ausstellungseröffnung

Anett Lau und Biliana Voutchkova - Eröffnung Festival EnCounterpoints - 10 Jahre Musikstudio Ohrpheo

Anett Lau, Installationen
Biliana Voutchkova, Violine

Ausstellungseröffnung mit Werken von Anett Lau und Improvisationen von Biliana Voutchkova.

Am 9.05.2019 feiert das Musikstudio Ohrpheo Berlin sein zehnjähriges Jubiläum!! Aus diesem Grund veranstalten wir in diesem Jahr unter dem Motto Trans-lation-scription-mission das viertägige Festival EnCounterpoints 2019.

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Musikstudio Ohrpheo
Jablonskistr. 15
10405 Berlin
Tel.: 030 - 250 48 799

Weiterlesen …

Freitag, 10.05.2019 | 17:00 Uhr | Musikstudio Ohrpheo
Harry Lehmann

Harry Lehmann: Von der Notenschrift zur Samplekomposition – Wie die Digitalisierung die Kunstmusik verändert

Der zweite Festivaltag von EnCounterpoints 2019 beginnt mit einem Vortrag zum Thema Von der Notenschrift zur Samplekomposition, gehalten vom renommierten Autor Dr. Harry Lehmann (Die digitale Revolution in der Musik, Gehaltsästhetik), mit anschließender Diskussion. Die Gesprächsleitung hat Jürgen Voigt.

Eintritt Vortrag: 6 € | 5 € | 4 € (Kinder und Jugendliche frei)
Eintritt Vortrag + Konzert: 12 € | 10 € | 8 € (Kinder und Jugendliche frei)

Musikstudio Ohrpheo
Jablonskistr. 15
10405 Berlin
Tel.: 030 - 250 48 799

Weiterlesen …

Freitag, 10.05.2019 | 20:30 Uhr | Musikstudio Ohrpheo
Amit Dolberg (Klavier) und Antje Thierbach (Oboe) - Fotomantage

Antje Thierbach | Amit Dolberg: „...Out of this sun, into this shadow“

Antje Thierbach | Oboen
Amit Dolberg | Präpariertes Klavier

Sarah Nemtsov, „Wolfes“
Oboe + präpariertes Klavier mit Rohrbauutensilien (2012)
Ofer Pelz, „backwards inductions“
Präpariertes Klavier
Andreas Staffel, „Im Hohen Holz“
Oboe, Oboe d‘amore, Englischhorn, Baritonoboe und Zuspiel
Helmut Oehring, „Melencolia“ (2012)
Oboe + präpariertes Klavier

Eintritt Konzert:
10 € | 7 € | 5 €
(Kinder, Jugendliche frei)
Kombiticket Konzert + Vortrag:
12 € | 10 € | 8 €

Musikstudio Ohrpheo
Jablonskistr. 15
10405 Berlin
Tel.: 030 - 250 48 799

Weiterlesen …

Samstag, 11.05.2019 | 14:00–18:00 Uhr | Musikstudio Ohrpheo
Amit Dolberg - Meisterkurs Klavier - Porträtfoto

Meisterkurs Amit Dolberg - Die Kunst des zeitgenössischen Klavierspiels

Meisterkurs Amit Dolberg. Am Samstag, den 11.05.2019, besteht für ausgewählte Studenten die einmalige Gelegenheit, mit dem Ausnahmemusiker für einzelne Stunden im Musikstudio Ohrpheo zu arbeiten.

Teilnehmerzahl: maximal 4-6 Teilnehmer

Preis
aktive Teilnahme Gesamtkurs: 100 €
Studenten: 90 €
Passive Teilnahme(Hörpass): 25 €
Studenten: 20 €

Musikstudio Ohrpheo

Anmeldung/Registrierung bis 29.4.2019

Telefonische Anmeldung: 0049-30-25048799
Anmeldung per E-Mail: info@ohrpheo.de

Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat.

Weiterlesen …

Samstag, 11.05.2019 | 20:00 Uhr | Klavierwerkstatt Goecke und Fahrenholz
Verena Stauffer (Text) und Jan Gerdes (Klavier)

Transmissions: Short stories - music and text

Jan Gerdes | Klavier
Verena Stauffer | Text

Pianistische Miniaturen zeitgenössischer Komponisten stehen in diesem Programm des Festivals im Dialog mit zeitgenössischen Texten der österreichischen Autorin Verena Stauffer.

Ticketpreis: 10 € | 7 € | 6 € (Berlinpass)
Kartenvorbestellung: 49 (0)30 / 56 70 29 30

Klavierwerkstatt Goecke und Fahrenholz
Prenzlauer Allee 36, Berlin

Weiterlesen …

Sonntag, 12.05.2019 | 20:00 Uhr | Wabe Berlin

LouLou: Transscriptions

Lisa Ströckens | Sopran, Percussions
Stephan Goldbach | Kontrabass

Das Programm von Loulou umfasst Transkriptionen und Arrangements sowie Neukompositionen für die ungewöhnliche Besetzung Sopran und Kontrabass.

verfluchteloulou.de

Eintritt:
10 € | 7 € | 6 € (berlinpass)
Kombiticket:
15 € | 12 € | 10 € (berlinpass)
(Kinder und Jugendliche freier Eintritt)

Wabe Berlin
Danziger Straße 101
10405 Berlin

Weiterlesen …

Sonntag, 12.05.2019 | 21:00 Uhr | Wabe Berlin
ad lib.: Julius Holtz and Andreas F. Staffel

ad lib.: Trans-lations-Trans-missions

Julius Holtz, Elektronik
Andreas F. Staffel, Klavier

Die Komposition Translation-Transmission ist das Resultat des virtuellen und realen Dialogs zwischen dem Duo ad lib, bestehend aus den Künstlern Andreas F. Staffel und Julius Holtz. (http://ad-lib.net/)

Eintritt: 10 € | 7 € | 6 € (Berlinpass)
Kombiticket:
15 € | 12 € | 10 € (Berlinpass)
(Kinder und Jugendliche freier Eintritt)

Wabe Berlin
Danziger Straße 101
10405 Berlin

Weiterlesen …

Künstlerische Leitung und Kuration des Festivals: Andreas F. Staffel

gefördert durch
Bezirksamt Pankow - Fachbereich Kunst und Kultur

mit freundlicher Hilfe von:
Josef Huber - Geigenbaumeister in Berlin Unami - Vietnamesische Küche